01.10.16 Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“

Nach vier Übungsabenden war es am Samstag soweit, die Abnahme der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ stand an.

Unter den Augen der Schiedsrichter KBI Werner Tischer, KBM Gerd Meier und KBM Erwin Häßlein wurden zunächst die Zusatzaufgaben (Knoten und Stiche bzw. Fragebögen) erledigt.

Anschließend startete der Löschaufbau, der in 180 Sekunden beendet sein muss. Zum Schluss wurde noch eine Saugleitung gekuppelt, bei dieser Aufgabe sind maximal 90 Sekunden Zeit vorgesehen.

Alle Teilnehmer schlossen die Leistungsprüfug mit Erfolg ab.

Folgende Stufen wurden erreicht:

Stufe 1 (Bronze):

Carola Schmidt, Holger Schmidt, Frank Schröter, Christoph Müller, Walera Steblau, Leon Drossel, Samuel Martin

Stufe 5 (Gold-Grün):

Christoph Tischer

Stufe 6 (Gold-Rot):

Heiko Wellhöfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.