07.07.15 Bahndammbrand Unterheßbach

Alarmzeit: 19:32 Uhr

An der Bahnstrecke Ansbach – Würzburg kam es durch einen defekten Güterzug zu mehreren Bränden. Das Lehrberger TLF wurde Höhe Unterheßbach eingesetzt, unser LF auf Höhe Rohrmühle.

Die Feuerwehren wurden durch zahlreiche Landwirte mit Güllefässern bei der Brandbekämpfung unterstützt.

Nach 2 Stunden war der Einsatz beendet, danach wurde noch die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

 

Im Einsatz waren die Feuerwehren Lehrberg, Flachslanden, Colmberg, Oberdachstetten, Virnsberg, Mitteldachstetten, Ansbach, Neustetten, Obernzenn, Trautskirchen, Kettenhöfstetten, Gräfenbuch, Heßbach, Rügland, Unternbibert

Kreisbrandmeister, Kreisbrandrat, Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung, Polizei, Rettungsdienst, DB und die Schnelleinsatzgruppe des BRK

Die Bilder wurden von Thomas Haag (News 5) zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.