09.08.19 Unwettereinsatz

Alarmzeit: 22:48 Uhr

Am Abend des 09.08. zog ein kurzes aber kräftiges Unwetter durch den Landkreis Ansbach.

Durch die Feuerwehr Lehrberg mussten insgesamt 3 Einsätze abgearbeitet werden. In einem Fall fuhr ein PKW gegen einen auf der Straße liegenden Baum, hier entstand glücklicherweise nur Sachschaden.

Das letzte Fahrzeug rückte gegen 0 Uhr wieder ein.

Im Einsatz: FF Brünst, FF Lehrberg mit TLF 20/1 und GW-L 55/1, Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.