15.09.2020 Brand Elektroanlage, Hainklingen

Alarmzeit: 11:31 Uhr

Mit unserem Pulverlöschanhänger (P250) wurden wir in den Flachsländer Ortsteil Hainklingen alarmiert. Vor Ort brannte ein Wechselrichter einer Photovoltaikanlage in einem Gebäude. Das Feuer konnte durch einen Atemschutztrupp der Feuerwehr Flachslanden mittels CO² zügig gelöscht werden, die Anlage führte dann allerdings noch immer Strom, diese musste durch einen Techniker vom Netz genommen werden um eine weitere Brandgefahr zu verhindern.

Wir befanden uns mit unserem HLF 20 und dem Pulverlöschanhänger in Bereitstellung, nach ca. einer Stunde war der Einsatz für uns beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.