20.03.2022 Kleinbrand im Freien, Hürbel am RANGEN

Gegen 17:06 Uhr wurden die Feuerwehren Zailach und Lehrberg zu einem Kleinbrand im Wald bei Hürbel alarmiert.

Vor Ort fanden wir Reste einer Astholzverbrennung vor. Die offenen Flammen wurden durch den Mitteiler bereits mit Erde abgedeckt. Durch die Feuerwehr Lehrberg wurde die Fläche mit einem C-Rohr abgelöscht und im Anschluss mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.