26.10.18 Verkehrsunfall Person eingeklemmt, B13 bei Heßbach

Alarmzeit: 16:45 Uhr

Auf der B13 bei Heßbach kam ein PKW alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und blieb auf der Seite liegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich keine Person mehr im Fahrzeug.

Die Arbeiten der eingesetzten Feuerwehren beschränkten sich somit auf die Verkehrsregelung, binden von ausgelaufenen Betriebsstoffen und reinigen der Fahrbahn.

Einsatzende: 18:00 Uhr

Im Einsatz: Die Feuerwehren Heßbach, Flachslanden, Lehrberg, KBI Land 5, KBM Land 5/5, Polizei, Rettungsdienst, Abschleppunternehmen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.