31.07.17 Ausgedehnte Ölspur

Alarmzeit: 01:27 Uhr

Zusammen mit der Feuerwehr Flachslanden wurden wir zu einer ausgedehnten Ölspur, die sich von Lehrberg bis nach Neustetten erstreckte, alarmiert.

Durch die Feuerwehren wurden Kurvenbereiche mit Bindemittel abgestreut, die Beschilderungen übernahmen die zuständigen Straßenbaulastträger.

Einsatzende: 02:30 Uhr

Im Einsatz: Feuerwehr Flachslanden, Feuerwehr Lehrberg mit TLF 20/1 und GW-L 55/1, Ansbach Land 5/5, Polizei, Straßenmeisterei

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.