26.08.2021 B13, Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Um 14:38 Uhr wurde die Feuerwehr Lehrberg und die Feuerwehr Flachslanden auf die B13 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

2 Pkw´s waren im Bereich der Abfahrt zur B13 kollidiert, glücklicherweise war keine Person mehr eingeklemmt. Die Feuerwehr übernahm die Verkehrslenkung, sowie das Binden von auslaufenden Betriebsstoffen.

Gegen 15:45 Uhr war der Einsatz beendet.

Im Einsatz: FF Lehrberg mit HLF und LF, FF Flachslanden, Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen

10.08.2021 VU mit PKW

Gegen 18:50 Uhr wurden die Feuerwehren Brünst und Lehrberg, sowie der Rettungsdienst und die Polizei zunächst auf die Staatsstraße 2255 Höhe Schmalach zu einem Verkehrsunfall alarmiert.Auf der Anfahrt wurde die Einsatzstelle durch die Leitstelle Ansbach korrigiert, der Unfall befand sich auf der Ortsverbindungsstraße von Brünst Richtung Ballstadt.Ein PKW war alleinbeteiligt gegen einen Baum geprallt. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt, auslaufende Betriebsstoffe gebunden, sowie die Straße gesperrt. Nachdem das Unfallfahrzeug abgeschleppt war, konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzende: 19:15 Uhr

Im Einsatz: FF Lehrberg mit HLF 40/1 u. LF 43/1, FF Brünst, Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen

29.07.2021 VU mit PKW, B13 bei Wasserzell

Alarmzeit: 18:56 Uhr

Am Abend wurden die Feuerwehren Neueses und Lehrberg, sowie der Rettungsdienst und die Polizei, zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKWs auf die B13 bei Wasserzelll alarmiert.

Als das Lehrberger HLF an der Einsatzstelle eintraf, befanden sich in den Unfallfahrzeugen keine Personen mehr. Eine Person wurde unter anderem durch zwei Ersthelfer der Feuerwehr Lehrberg, die zufällig an der Unfallstelle vorbei kamen, erstversorgt.

Die Feuerwehr Lehrberg klemmte die Batterie eines Unfallfahrzeugs ab und stellte den Brandschutz sicher.

Der Gerätewagen Logistik übernahm ab Schmalenbach die Umleitung des Verkehrs, die Gegenseite übernahmen die Kameraden aus Neuses.

Nachdem die Unfallstelle geräumt war, konnte die Sperrung aufgehoben und der Einsatz beendet werden.

Einsatzende: 21 Uhr

Im Einsatz: FF Lehrberg mit HLF u. GW-L1, FF Neuses, Polizei, Rettungsdienst, Abschleppunternehmen, Straßenmeisterei

24.07.2021 BMA Technologiepark Ansbach

Alarmzeit: 08:24 Uhr

Aufgrund der Baustelle an der Ansbacher Schlosskreuzung, fährt die Feuerwehr Lehrberg bei bestimmten Einsatzstichworten in manchen Teilen des Stadtgebietes zur Unterstützung zusätzlich mit an. So auch heute Morgen gegen 08:30 Uhr. Im Technologiepark löste in einem Bürogebäude die Brandmeldeanlage aus. Da es sich um einen Täuschungsalarm handelte, konnten wir zeitnah wieder abrücken.

1 2 3 59