03.01.19 Verkehrsunfall, Person eingeklemmt, B13

Alarmzeit 10:30 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Flachslanden auf die B13 bei Schmalenbach alarmiert.

Ein PKW kam alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und blieb auf dem Radweg neben der Bundesstraße auf dem Dach liegen.

Die Person konnte vor unserem Eintreffen bereits befreit werden und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Flachslanden musste die Einsatzstelle nicht mehr anfahren.

Durch uns wurde der Brandschutz sichergestellt und der Radweg gereinigt.

Einsatzende: 11:45 Uhr

Im Einsatz: FF Lehrberg mit TLF 20/1 und LF43/1, FF Flachslanden, KBI Land 5, KBM Land 5/5, Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen

 

1 2