23.09.18 Gebäude sichern

Alarmzeit: 19:10 Uhr

Durch das Sturmtief Fabienne lockerten sich an einem Wohnhaus Dachziegel und stürzten teilweise auf den Gehweg. Einige Ziegel lagen noch lose an einem Schneefanggitter, diese wurden durch die Feuerwehr mit einem Einreißhaken entfernt. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.

Im Einsatz: TLF 20/1, LF 43/1 und der GW-L 55/1 war auf Bereitschaft.

09.09.18 Waldbrand klein, Hürbel

Alarmzeit: 12:52 Uhr

Zusammen mit der Feuerwehr Zailach wurden wir zu einem gemeldeten Waldbrand in der Nähe der Kreuzeiche gerufen.

Vorort konnten 3 Brandstellen einer ehemaligen Astholzverbrennung ausgemacht werden. Die noch rauchenden Stellen wurden mit einem C-Rohr abgelöscht.

Einsatzende: 14 Uhr

Im Einsatz: Feuerwehr Lehrberg mit TLF 20/1 und LF 43/1, Feuerwehr Zailach, Ansbach Land 5 und 5/5, Rettungsdienst, Polizei

 

03.09.18 Ausgelöste Brandmeldeanlage Brückencenter, Ansbach

Aufgrund der aktuellen Baustellensituation im Ansbacher Stadtgebiet, werden ab bestimmten Einsatzstichworten angrenzende Feuerwehren zur Unterstützung alarmiert.

So wurden wir heute morgen gegen 05:30 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Ansbach zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Brückencenter alarmiert. Nach der Erkundung durch den Ansbacher Zugführer konnte kein Brand festgestellt werden.
Somit rückten wir wieder ab.

Einsatzende 06:15 Uhr.

 

1 2 3 4 5 7