07.04.2022 Zwei Verkehrsunfälle mit LKW-Beteiligung in Folge

Um 08:23 Uhr wurde die Feuerwehr Lehrberg auf die B13, Ortsumgehung Lehrberg zu einem Auffahrunfall zwischen einem LKW und einem PKW alarmiert.

Hierbei wurde eine Person verletzt, diese wurde bereits durch den ebenfalls alarmierten Rettungsdienst versorgt.

Durch die Feuerwehr wurde der Verkehr geregelt.

Um 09:43 Uhr war die Straße geräumt und wieder frei befahrbar.

Auf Rückfahrt, meldete sich gegen 09:45 Uhr die Leitstelle mit einem Folgeeinsatz in der Unteren Hindenburgstraße.

Hier kollidierte ebenfalls ein LKW mit einem PKW, wobei sich ebenfalls eine Person leicht verletzte. Nach kurzer Verkehrsregelung durch die Feuerwehr, konnten die beiden Unfallfahrzeuge in Parkbuchten abgestellt werden, darauf konnte die Feuerwehr Lehrberg wieder einrücken.

Einsatzende: 10:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.