09.11.16 Öl auf Gewässer

Alarmzeit: 16:50 Uhr

Auf der Rezat wurde eine nicht unerhebliche Menge Öl festgestellt. Das Wasserwirtschaftsamt und die Polizei forderten die Feuerwehr Lehrberg nach.

Durch die Feuerwehr wurde eine Ölsperre errichtet, davor wurde schwimmfähiges Bindemittel ausgebracht.

Von der Feuerwehr Ansbach wurden Bindevlies-Schläuche nachgefordert und im betroffenen Bereich der Rezat eingebracht und fixiert. Diese verbleiben aktuell noch im Wasser, um eventuell nachlaufendes Öl aufzufangen.

Das Gewässer wird morgen durch das Wasserwirtschaftsamt erneut kontrolliert.

Die Ursache der Verschmutzung ist aktuell noch nicht bekannt.

Einsatzende: 19 Uhr

Im Einsatz: FF Lehrberg mit 20/1 und 55/1, Wasserwirtschaftsamt, Polizei

Bilder: ©Thomania – Pressearbeit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.