19.05.18 Verkehrsunfall B13

Alarmzeit: 15:37 Uhr

Auf der Ortsumgehung kam ein PKW alleinbeteiligt kurz vor der Abzweigung nach Hürbel von der Fahrbahn ab. Die vier Insassen blieben dabei unverletzt, jedoch liefen aus dem beschädigten PKW Betriebsstoffe aus.

Diese wurden durch uns gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Gegen 17 Uhr war der Einsatz für uns beendet, somit konnten wir die Verkehrsabsicherung für die Königsabholung des Schützenvereins wie geplant um 18 Uhr durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.